frauen in bewegung es

 

MUJERES EN MOVIMIENTO

Pädagogisches / Künstlerisches Team: Trinidad Martínez (Tanz), Paulina Laskowski (Bildene Kunst), Celine Artal (Aikido).

Das Projekt findet jeden Mittwoch von 18:30 – 20:00 Uhr statt. Wir rotieren zwischen 4 verschiedenen Orten, zu denen ihr jederzeit herzlich willkommen seid. Wir freuen uns auf euch!

1. Woche: ReWie Haus (Wiebischenkamp 58)
2. Woche: Duven Café (Duvenacker 8)
3. Woche: Kielerstrasse 263 (Gemeinschaftsraum)
4. Woche: Oliver-Lißy-Str. 38 (Gemeinschaftsraum)

Photo Copyright Paulina Laskowski 2018

FRAUEN IN BEWEGUNG ist ein offenes Angebot für Frauen und Mädchen mit Migrations- und/oder Flucht-Hintergrund. Obwohl wir die Gestaltung der verschiedenen Treffen mit den Teilnehmerinnen zusammen konzipieren wollen, werden die Sessions in erster Linie der Körperarbeit dienen.

Wir werden von den Tänzen und Musiken ausgehen, die die Frauen schon kennen und in denen sie sich zuhause fühlen. Von dort aus ist ein Austausch untereinander über die eigene Musik- und Tanz-Kultur möglich.

Das Projekt ist vom Bezirksamts Eimsbüttel gefördert.

Logo Hamburg_Bezirksamt_Eimsbüttel

 

 

(Tanz – Improvisation – Frauen – Theater – Musik)