tanz, contact improvisation, kreativität, bewegung, hamburg

photo Copyright 2014 Selu Herráiz

photo Copyright 2014 Selu Herráiz

entre líneas (zwischen den Linien) entsteht im Raum zwischen der
Bewegung, dem Geist und meinem Schreiben, zwischen der Improvisation und dem mehr Rationalen. Es bewegt sich für mich zwischen dem Tanzen und dem, was ich schreibe, oder dem, was ich bin. Und es ändert sich ständig, mit mir, indem ich es wahrnehme.

entre líneas ist kein Kollektiv, sondern eine persönliche Verschmelzung dessen, was ich denke, fühle, glaube, mit Künstlern, die mich anregen mich weiterzuentwickeln und mit denen es möglich ist, gemeinsame Projekte zu verwirklichen. Um etwas Neues zu entwickeln, etwas Offeneres und Verletzlicheres. Eine Verbindung, die mit den Jahren wächst und reift.